adidasACE17 + PureControl Fußballschuhe Dämpfung

Posted by admin 18.05.2018 0 Comment(s)

 

adidas ist zweifellos die schillerndste Sportmarke vor kurzem in der Nähe von Ende 2016, erste Innovation COPA Classic-Serie startete COPA17, durch einen großen Wirbel um die neue ACE-Serie, gefolgt zu verbessern, wird ihr oberster Primeknit Webtechniken sein, Erhöhung in Die Boden-Technologie ist überlagert, mit der Boost-Zwischensohle, die als erste auf großen Fußballfeldern auftaucht! ACE17 + PureControl nach Boosts Zwischensohle bietet einen besseren Dämpfungseffekt, der den Komfort verbessert, und auch andere Spieler wie Bogba sind auf diesem Fuß.

Als adidas Top-Technologie für diese Jahre hat sich das Zwischensohlenmaterial von Boost im Laufen und Basketball bewährt. Diese Technologie der deutschen Firma BASF Erfindung durch das TPU-Granulat Klebeschaumformen extrudiert, wodurch eine starke und elastische Dämpfung mit Boost-Technologie Ultra-Boost-Laufschuh bietet ist das Flaggschiff-Produkt von adidas, leichtes Design Das "Gefühl in den Wolken" ist ein gemeinsames Gefühl für alle, die diese Technologie erlebt haben, und der König der Straßenflutschuhe wie NMD und Kokosnuss! Auch mit Boost kann gesagt werden, dass adidas allein auf dieser Technologie viele Ergebnisse in allen Bereichen seiner Schuhe erzielen kann.

Wie man Boost auf zwei der meistgesehenen Sportarten der Welt anwendet: Basketball und Fußball, ist auch die Richtung, die adidas angestrebt hat. In dieser Sommer adidas schließlich zum ersten Mal mit einer vollen Ladung von Boost-in dem End-Basketballschuh, Ross, Wiggins, Harden und andere Spieler Unterschrift Schuhe sind auf den Spielern Anforderungen basieren, die Kniepolster Schutz verwendet, haben nie vsk Technologie. Adidas hatte 2 Jahre versucht, vor Boost-Technologie erstmals in einem kleinen Bereich Fußballschuhe zu verbinden, sondern wegen der Fußball und Basketball und Laufen unterschiedlicher Härte Sohlen haben höhere Anforderungen, so hat es noch zu adidas in den großen Bereich in der Lage sein Verwenden Sie diese Technik bei Fußballschuhen. Jetzt, mit dem Erscheinen des ACE17, können wir feststellen, dass adidas die integrierte Zwischensohle verwendet, um die Boost-Technologie in die großen Fußballschuhe zu integrieren, was das Problem löst, dass weiche Sohlen und Stabilität nicht kombiniert werden können. adidas startete von ACE 17 + PureControl und ACE 16 + PureControl nun im Vergleich nicht viel Veränderung in Aussehen, aber technisch oder etwas anders, Linien auf beiden Seiten der Aufspannplatte Reibungs toe Position, erhöht Deckungspunkt NSG Hilfsschicht, Erhöhung größte Lichtblick am Ende ist, wir in den vorhergehenden wiederholt genannt haben, das einzig offene transparente Schiebedach klar einen TPU geschäumten Partikel können sehen, aber das Design Auch ausgedrückt adidas kann nicht warten, um ihre Stimmung zu zeigen, Boost-Technologie zu den großen Fußballschuhen hinzuzufügen. 17 Adidas ACE aber nicht die gesamte Palette der Schuhe mit einer vollen Ladung von Boost-Dämpfungstechnologie ausgestattet sind, ausgestattet mit der ganzen Handfläche-Boost am Ende nur der Super-Top-ACE 17+ PureControl, das heißt, sagen wir oft, dass keine Schnürsenkel. Und AG-Laufsohle ohne Schnürsenkel 17 ACE ist das Ende nicht mit Boost-ausgestattet, die so viele Spieler AG bedauern, aber es spielt keine Rolle, adidas AG für den Vertrieb eines Paares von Spitzen-freie Version von Boost-Einlegesohlen, so wie viel erleben Boost bringt Dämpfungserfahrung! Darüber hinaus gibt es eine schwere Nachricht startete adidas die Ultra-Low-Level-Abschnitt der kleinen Feld Schuhe Ace Tango 17+ PureControl wir in der Ferse des Schuhs zu entdecken glücklich waren keine Schnürsenkel neben dem Design, hat auch Figur steigern, ist es denkbar, Sneakers mit Boost-Polstersohlen auf einem relativ harten Kunstrasenplatz zu tragen, wird definitiv die Ermüdung der Füße reduzieren. Adidas hat Boost hinzugefügt, um die Polsterung zu verbessern.Diese Methode, die Polsterungstechnologie von Basketballschuhen auf Fußballschuhe zu übertragen, erinnert unweigerlich an Nike "Air Zoom", bevor sie dem T90 beitritt. Viele Leute erinnern sich, dass Nike beim T90 Zoom Luftkissen verwendet hat, aber nicht viele Leute wissen, dass Nike diese Technologie einmal in der legendären Serie verwendet hat. Im Air Zoom Tiempo Legend wurde Nike durch die Zoom-Luftkisseneinheit gepolstert. Die Praxis, den Sohlen von aufgeblasenen Schwertern Luftkissen hinzuzufügen, erhöht das Gewicht der Sneaker.Zudem haben Luftkissen auch das Problem der Instabilität. Aber aus einer anderen Perspektive ist diese Praxis doch ein Produkt von mehreren Jahren, und es ist schon sehr effektiv, solche Ideen zu präsentieren und zu bezahlen. Wenn das nicht genug Übertreibung ist, dann können die nächsten paar Schuhe, die wir erwähnen können, viele junge Fans atemberaubend machen: Secutor Shox, ein Paar Luftschuhe, die Fußballtechnologie verwenden. Unter der Nike-Flagge wurde die Luftsäulentechnologie hauptsächlich in Basketballschuhen eingesetzt, Carter, das "Canada trapeze", ist der Sprecher der Shox-Serie. Allerdings verwendet Nike diese Technologie in einem kleinen Feld Fußballschuh Einfallsreichtum, und es scheint, dass früh Nike war eher geneigt, Änderungen in der Struktur, um die Wirkung der Dämpfung zu verbessern. Später mit der Entwicklung des modernen Fußballs, Fußballschuhe begann die leichteste Weg, durch kontinuierliche zu suchen mit Polsterschuhe „Gerät“ zu erhöhen, deutlich unzeitgemäß, und langsam fanden wir Zoom Air nicht auf die Fußballschuhe erscheint, Sekutor Shox startete nur zwei Generationen waren verschwunden, auch auf dem Basketballplatz ist schwer seinen Schatten zu sehen, und ersetzt durch einen Nike-Schuh in seinem kleinen Bereich die Lunarlon-Dämpfung verbunden ist, war daran interessiert, für die Schuhe fit zu sein, durch das Hinzufügen Die Dämpfung Nike begann auch Kompromisse zu machen, die Verbesserung der Dämpfung aus der Perspektive der Änderung des Materials. Nike Lunarlon-Dämpfung in dem Nike footballX kleinen professionellen Fußballschuh hat gute Ergebnisse erzielt, und adidas eigene Boost-Polsterung aus einem großen Bereich Schuhe zu einem kleinen Feld zu take-alle, ohne Zugeständnisse gesagt werden, und schließlich Wer am Ende lachen wird, wartet immer noch auf den eigentlichen Test des Spielers.